Insbesondere in Schlafräumen ist die Installation eines Rauchmelders wichtig. - © Foto: Rauchmelder retten Leben/ Maurizio Gambarini
Insbesondere in Schlafräumen ist die Installation eines Rauchmelders wichtig. | © Foto: Rauchmelder retten Leben/ Maurizio Gambarini
NW Plus Logo Spenge/Enger

Rauchmelder rettet Leben: Was Mieter und Vermieter beachten müssen

Vor allem nachts werden Brände wegen hochgiftiger Rauchgase zur tödlichen Gefahr für Bewohner. Wer für die Installation und Wartung der Warngeräte zuständig ist

Ekkehard Wind

Spenge/Enger. Vor allem in den Nachtstunden - wenn alles schläft - werden Brände in Wohnungen schnell zur tödlichen Gefahr. "Dabei entstehen schnell hochgiftige Rauchgase", sagt Spenges Feuerwehrchef Thomas Reschke. Wenn Bewohner diese Rauchgase einatmen, werden sie im Schlaf bewusstlos und drohen zu ersticken. "Ein Rauchmelder, der die Bewohner aber rechtzeitig durch einen schrillen Ton warnt, kann Leben retten", erklärt Thomas Reschke. "Schon wenige Atemzüge können tödlich sein", sagt der Feuerwehrchef...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema