Laden zum Filmspaß unter freiem Himmel ein: Alexander Karbouj (Charlottenburg, v. l.), Patrick Kulemann (Zentral-Theater) und Phil Bamberg (Budesfreiwilligendienstler Charlottenburg). - © Mareike Patock
Laden zum Filmspaß unter freiem Himmel ein: Alexander Karbouj (Charlottenburg, v. l.), Patrick Kulemann (Zentral-Theater) und Phil Bamberg (Budesfreiwilligendienstler Charlottenburg). | © Mareike Patock
NW Plus Logo Spenge

Erstes Open-Air-Sommerkino in Spenge

Mitte August gibt es an der Charlottenburg Kinospaß unter freiem Himmel. Welche Filme gezeigt werden, wer einlädt und wie viele Besucher dabei sein können.

Mareike Patock

Spenge. Es ist eine Premiere für Spenge: Am Sonntag, 15. August, wird es das erste Open-Air-Sommerkino in der Stadt geben. Gleich zwei Filme werden an diesem Tag unter freiem Himmel auf der großen LED-Bildwand gezeigt. Wer einlädt, was gespielt wird und wie viele Besucher dabei sein können. Die Idee zu der Veranstaltung hatte Alexander Karbouj vom Jugend- und Kulturzentrum Charlottenburg. Er sei zu Besuch in Detmold an der Waldbühne gewesen, wo es schon seit langem ein Open-Air-Kino gebe. Die Idee fand er auch für Spenge gut...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG