NW News

Jetzt installieren

Rassismus hat in der Spenger Politik keinen Platz. - © Symbolfoto Pixabay
Rassismus hat in der Spenger Politik keinen Platz. | © Symbolfoto Pixabay

NW Plus Logo Kommentar Im Spenger Rat ist weder Platz für Rassismus noch für grundlose Vorwürfe

Die Diskussion um den "Sicheren Hafen" gerät zeitweilig aus dem Ruder. Bürgermeister greift ein und mahnt Vertreter der Politik zu einer überlegteren Wortwahl. Ein Kommentar.

Andreas Sundermeier

In einer Demokratie bestimmt die Mehrheit den Kurs. Es wird diskutiert, abgewogen, Argumente werden ausgetauscht. Manchmal streiten die Politiker im Rat auf offener Bühne. Das ist richtig so. So wird Meinung ausgetauscht. So werden Beschlüsse gefasst. Im Spenger Rat klappt das in der Regel prima. In der jüngsten Sitzung ging es um das Thema "Sicherer Hafen". Auch hier gibt es Argumente dafür und dagegen. Wer sich dagegen ausspricht, hat seine Gründe. Ihm dann allerdings - allein aufgrund dessen - einen rassistischen Ansatz zu unterstellen, ist nicht in Ordnung...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema