Robin Stoltze (links) und Sebastian Möcker betreiben das Fitnessstudio "Machbar" und hoffen, bald wieder öffnen zu dürfen. - © Britta Bohnenkamp-Schmidt
Robin Stoltze (links) und Sebastian Möcker betreiben das Fitnessstudio "Machbar" und hoffen, bald wieder öffnen zu dürfen. | © Britta Bohnenkamp-Schmidt
NW Plus Logo Spenge

Fitnessstudio-Betreiber fiebern der Wiedereröffnung entgegen

Robin Stoltze und Sebastian Möcker haben 2019 ein Fitnessstudio eröffnet. Nach mehr als sechs Monaten Schließung wegen der Pandemie wollen sie ihre Kunden endlich wieder persönlich betreuen.

Britta Bohnenkamp-Schmidt

Spenge. Der Inzidenzwert sinkt stetig und in Gastronomie und Einzelhandel werden erste Öffnungsschritte möglich. Sobald die Inzidenz fünf Werktage lang kontinuierlich unter 50 bleibt, dürfen auch Fitnessstudios unter Auflagen wieder für ihre sportbegeisterte und bewegungsfreudige Kundschaft aufmachen. „Wir sind bereit und fiebern auf die Wiedereröffnung hin", sagen Sebastian Möcker und Robin Stoltze, die in der Poststraße das Studio „Machbar" betreiben...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG