Hier an der Poststraße soll es bald ein Co-Working-Angebot geben. - © Mareike Patock
Hier an der Poststraße soll es bald ein Co-Working-Angebot geben. | © Mareike Patock

NW Plus Logo Spenge In Spenge gibt es jetzt ein Co-Working-Angebot

Für alle, die einen Platz zum Arbeiten brauchen - vielleicht auch nur für kurze Zeit - gibt es jetzt ein neues Angebot an der Poststraße. Hier soll eine ungewöhnliche Bürogemeinschaft entstehen.

Mareike Patock

Spenge. Nicht jeder Freiberufler oder Selbstständige hat Zuhause die Möglichkeit, in Ruhe zu arbeiten. Denn oft gibt es schlicht nicht den entsprechenden Platz, um sich ein abgetrenntes Büro einzurichten. Darum sind mittlerweile in vielen Städten sogenannte Co-Working-Angebote entstanden. Das "Denkwerk" in Herford etwa ist ein solches. Bei solchen Angeboten können sich Freiberufler, kleine Start-ups oder alle, die einen Arbeitsplatz benötigen, für kurze Zeit oder länger in Bürogemeinschaften einmieten...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema