In Lenzinghausen besteht laut Regionalplan durchaus noch die Möglichkeit, Siedlungsflächen auszuweisen. - © Jens Reddeker
In Lenzinghausen besteht laut Regionalplan durchaus noch die Möglichkeit, Siedlungsflächen auszuweisen. | © Jens Reddeker
NW Plus Logo Spenge

"Im Regionalplan fehlen Gewerbeflächen"

Spenger Politik diskutiert zum vierten Mal über den Regionalplan. Entscheidung soll am nächsten Dienstag im Hauptausschuss fallen. CDU wünscht sich den Hinweis auf fehlende Gewerbeflächen.

Andreas Sundermeier

Spenge. Um das Thema Regionalplan ging es im jüngsten Spenger Umwelt- und Stadtentwicklungsausschuss. Wieder einmal. Denn schon Anfang Februar wurden in diesem Ausschuss die Änderungen im Plan vorgestellt, dann das Thema in die Fraktionen verwiesen und dann im Februar im Hauptausschuss und auch im Rat noch einmal besprochen. Jetzt zeichnete sich ab, dass die Politik die geplanten Flächenveränderungen im Gebiet der Stadt Spenge, die im Entwurf des Regionalplanes OWL dargestellt sind, unterstützt. Darüber abgestimmt wurde jedoch noch nicht...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema