Der Experte schätzt die Lage ein.
Der Experte schätzt die Lage ein.
NW Plus Logo Spenge

Arzt aus Spenge sagt: Corona verschlimmert den Novemberblues

Die Pandemie schlägt sich oft auch auf die Psyche nieder. Der Spenger Hausarzt Andreas Schimke berichtet, wie sich das äußert - und gibt Tipps, wie man psychisch gut durch den Corona-Winter kommt.

Mareike Patock

Herr Schimke, Corona engt unser Leben schon seit Monaten ein. Und mit dem neuen Lockdown sind Kontakte zu anderen Menschen noch einmal mehr zu beschränken. Merken Sie in Ihrer Praxis, dass sich die soziale Isolation auf die Psyche der Menschen schlägt? ANDREAS SCHIMKE: Ja, das merken wir. Die subtile Belastung durch das Virus schlägt vielen auf die Psyche. Wer ein eher vorsichtiger Mensch ist oder Vorerkrankungen hat, der ist ja mitunter schon seit März isoliert. Jetzt, mit dem neuen Lockdown, ist die soziale Isolation noch einmal mit Nachdruck vorgeschrieben worden...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema