0
Müssen auf ihren Einsatz noch warten: Das geplante Spiel des TuS Spenge mit Gordon Gräfe (l.) und Oliver Tesch (r.) fällt aus. - © Eva-Lotte Heine
Müssen auf ihren Einsatz noch warten: Das geplante Spiel des TuS Spenge mit Gordon Gräfe (l.) und Oliver Tesch (r.) fällt aus. | © Eva-Lotte Heine

Spenge Wegen Trauerfall: Spenges Auswärtsspiel bei Lit 1912 fällt aus

Ein Verkehrsunfall mit Todesfolge erschüttert den Gastgeber. Spenge stimmt einem Verlegungswunsch des Derbys sofort zu.

23.10.2020 | Stand 23.10.2020, 15:54 Uhr

Spenge/Hille. Für Handball-Drittligist TuS Spenge wäre es die Möglichkeit gewesen, sein noch makelloses Punktekonto von 6:0 weiter aufzustocken, für Spenges Neuzugang Bjarne Schulz wäre es die Rückkehr an seine frühere Wirkungsstätte gewesen – doch das mit Spannung und Vorfreude erwartete Derby bei Lit 1912 fällt an diesem Samstag aus – aus tragischen Gründen.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group