Seit dem 15. Mai veranstalten die Betreiber des Spenger Zentraltheaters ein Autokino an der OWL-Arena in Halle. - © Dieter Scholz
Seit dem 15. Mai veranstalten die Betreiber des Spenger Zentraltheaters ein Autokino an der OWL-Arena in Halle. | © Dieter Scholz

NW Plus Logo Spenge Spenger veranstalten Autokino - das ist ihre erste Bilanz

Weil ihr "Zentraltheater" geschlossen ist, laden Nicole und Patrick Kulemann derzeit in Halle zum Auto-Kinospaß ein. So viele Besucher sind bis jetzt gekommen.

Mareike Patock

Spenge. Normalerweise zeigen Nicole und Patrick Kulemann in ihrem "Zentraltheater" in Spenge die neuesten Streifen aus der Welt des Films. Da ihr Kino aber derzeit wegen der Corona-Krise geschlossen ist, veranstalten sie jetzt an der OWL-Arena in Halle (früher Gerry-Weber-Stadion) einen Filmspaß der etwas anderen Art: Sie laden ins Autokino ein. Vergangenen Freitag, Samstag, Sonntag und jetzt am Mittwoch sind dort die ersten Streifen über die große LED-Bildwand geflimmert. Wie die erste Bilanz der Veranstalter ausfällt - nw.de hat nachgefragt...

realisiert durch evolver group