0
Das Spenger Rathaus war fast ein halbes Jahr Arbeitsplatz für ein Team der Gemeindeprüfungsanstalt. - © Mareike Patock
Das Spenger Rathaus war fast ein halbes Jahr Arbeitsplatz für ein Team der Gemeindeprüfungsanstalt. | © Mareike Patock

Spenge Stadt Spenge ist trotz angespannter Finanzen auf dem richtigen Weg

Die Gemeindeprüfungsanstalt NRW hat sich ein halbes Jahr mit der Stadt Spenge beschäftigt und die Ratsmitglieder setzten sich bei der Vorstellung der Ergebnisse mit den Anregungen auseinander.

Andreas Sundermeier
20.11.2019 | Stand 20.11.2019, 14:04 Uhr

Spenge. Gleich vier Fachleute der Gemeindeprüfungsanstalt (gpa) haben sich ein halbes Jahr lang alle Mühe gegeben, die Finanzen der Stadt, die Situation der Verkehrsflächen, der Schulen und der Sport- und Spielplätze zu durchleuchten. Jetzt stellten sie die Ergebnisse vor.

realisiert durch evolver group