0
Die Flammen fraßen sich schnell weiter. Foto: David Beckmann
Die Flammen fraßen sich schnell weiter. Foto: David Beckmann

Spenge 10.000 Quadratmeter Feld brennen in Spenge – Flächenbrand mit Großeinsatz

Die Flammen in Bardüttingdorf drohen auf ein benachbartes Feld überzuspringen. Die Feuerwehr ruft die zweithöchste Alarmstufe aus. Was die Brandursache sein könnte.

Ekkehard Wind
30.07.2019 | Stand 30.07.2019, 14:59 Uhr

Spenge. Ein Flächenbrand in Bardüttingdorf hielt am Dienstagmittag (30. Juli) die Spenger Feuerwehr in Atem. Rund 10.000 Quadratmeter eines Stoppelfeldes standen an der Straße Kreuzfeld/Baringdorfer Straße in Flammen. Die Gefahr bestand, dass das Feuer auf ein benachbartes, noch nicht abgeerntetes Getreidefeld übergriff.

realisiert durch evolver group