Gewinnübergabe: Alexander Luttermann (SPD, vorne, v. l.), Lukas Vorndamme, Fiona Möcker, Thorben Zarbock, Daniel Traue, Ali Hassan mit Zeinab Abou Salem, Astrid Schneider und Sylke Tech (SPD, (hinten v. l.). - © Mareike Patock
Gewinnübergabe: Alexander Luttermann (SPD, vorne, v. l.), Lukas Vorndamme, Fiona Möcker, Thorben Zarbock, Daniel Traue, Ali Hassan mit Zeinab Abou Salem, Astrid Schneider und Sylke Tech (SPD, (hinten v. l.). | © Mareike Patock

Spenge Luftballon fliegt gut 160 Kilometer weit

Gewinner gekürt: SPD Spenge hat beim Lange-Straßen-Fest einen Ballonwettbewerb veranstaltet

Mareike Patock

Spenge. Vor zwei Wochen, beim Fest auf der Langen Straße, hat der SPD Stadtverband Spenge einen Luftballon-Weitflugwettbewerb veranstaltet. Jetzt wurden die Sieger gekürt. Am weitesten flog der Ballon von Thorben Zarbock. Er hatte eine Strecke von 161 Kilometern zurückgelegt und war in Breidenbach – zwischen Siegen und Marburg – gelandet. Den zweiten Platz machte Ali Hassan, sein Ballon flog 71 Kilometer weit bis nach Anröchte. Lukas Vorndamme landete auf Platz drei (61 Kilometer, Beckum), Fiona Möcker auf Platz vier (51 Kilometer, Oelde), Daniel Traue auf Platz fünf (46 Kilometer, Ennigerloh) und Astrid Schneider auf Platz sechs (38 Kilometer, Herzebrock-Clarholz). Den Gewinnern überreichten die SPD-Stadtverbandsvorsitzende Sylke Tech und ihr Stellvertreter Alexander Luttermann jetzt Gutscheine von Crosby und dem Zentraltheater in Spenge.

realisiert durch evolver group