0
Die Lange Straße soll ausgebaut und umgestaltet werden. Doch es gibt Widerstand.Foto: Andreas Sundermeier - © andreas sundermeier
Die Lange Straße soll ausgebaut und umgestaltet werden. Doch es gibt Widerstand.Foto: Andreas Sundermeier | © andreas sundermeier

Spenge UWG verlangt alternative Planungsvorschläge für die Lange Straße

Bürgerbegehren: Unabhängige Wähler sehen Ausführungen des Bürgermeisters kritisch

16.03.2016 | Stand 15.03.2016, 18:30 Uhr

Zum Thema „Bürgerbegehren zur Langen Straße“ teilt die UWG Spenge die Auffassung von Bürgermeister Bernd Dumcke nicht.

realisiert durch evolver group