Einige können sich über einen kleinen Geldregen freuen. - © Symbolbild: Pixabay
Einige können sich über einen kleinen Geldregen freuen. | © Symbolbild: Pixabay

NW Plus Logo Rödinghausen Kurios: Erster OWL-Politiker verschenkt Geld

Kuriose Wahlwerbung oder ein ernstes Anliegen? Martin Sonnabend will als Parteiloser in den Bundestag. Um für sein Anliegen zu werben, verschenkt der Arzt sogar Geld.

Florian Weyand

Rödinghausen. Im Wahlkampf kommen Politiker manchmal auf schräge Ideen. Guido Westerwelle fuhr einst mit seinem Guido-Mobil durch das Land, der CDU-Politiker Hans-Joachim Fuchtel stieg mit Strohhut auf einen Techno-Truck und die SPD-Kandidatin Rebecca Hummel zeigte in einem Internetvideo wie sie Marmelade kocht. Auf eine neue Idee kommt Martin Sonnabend aus Rödinghausen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!