Im August sollen hier die Kinder einziehen: Noch sind die Arbeiten an der Kita Schwenningdorf nicht abgeschlossen. - © Björn Kenter
Im August sollen hier die Kinder einziehen: Noch sind die Arbeiten an der Kita Schwenningdorf nicht abgeschlossen. | © Björn Kenter

NW Plus Logo Bünde Umzug in neue Kita Schwenningdorf verzögert sich

Aktuell laufen an der Evangelischen Kita Arbeiten am Dach und Mauerwerk. Fünf Gruppen mit insgesamt 95 Kindern werden hier künftig untergebracht.

Björn Kenter

Rödinghausen. Seit dem vergangenen Jahr wird die Evangelische Kita Schwenningdorf an der Stertwelle umgebaut, beziehungsweise erweitert, um zwei zusätzliche Gruppen dort unterbringen zu können. Laut der ursprünglichen Planungen sollten die Arbeiten eigentlich bereits im Frühjahr dieses Jahres beendet sein, doch einer Mitteilung des Evangelischen Kirchenkreises zufolge wird der Umzug der Kinder in das neue Gebäude erst in rund sechs Wochen zum Start des neuen Kindergartenjahres erfolgen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!