Die Bahnhofstraße in Rödinghausen führt von der Hansastraße zur Bünder Straße in Schwenningdorf. - © Niklas Krämer
Die Bahnhofstraße in Rödinghausen führt von der Hansastraße zur Bünder Straße in Schwenningdorf. | © Niklas Krämer
NW Plus Logo Rödinghausen

Wann die Bahnhofstraße eine neue Fahrbahndecke bekommt

Ein Ausbau der Kreisstraße in Rödinghausen ist auf Eis gelegt. Dennoch ist die Straßendecke in die Jahre gekommen und sanierungsbedürftig. Das plant der Kreis Herford.

Niklas Krämer

Rödinghausen. Eine Fahrt auf der Bahnhofstraße in Rödinghausen kann mitunter malerisch sein. Dafür sorgen die vielen Alleebäume im Ortsteil Bieren. Jedoch ist die Kreisstraße in keinem guten Zustand mehr. Deshalb plant der Kreis Herford eine reine Fahrbahn-Sanierung für voraussichtlich diesen Herbst. Das hat Kreis-Sprecher Patrick Albrecht mitgeteilt. Eigentlich sollte die Bahnhofstraße, die von der Hansastraße nach Bieren verläuft, ausgebaut, teilweise verbreitet und mit einem Rad- und Gehweg ausgestattet werden. ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG