Noch steht der Bauernhof an der Bünder Straße. Für das neue Baugebiet würde das Gebäude weichen müssen. - © Florian Weyand
Noch steht der Bauernhof an der Bünder Straße. Für das neue Baugebiet würde das Gebäude weichen müssen. | © Florian Weyand
NW Plus Logo Rödinghausen

Rödinghausen bringt zwei große Bauprojekte auf den Weg

Mehr als 30 neue Bauplätze sollen schon bald in Rödinghausen entstehen. Zudem plant ein Investor auf 7.000 Quadratmetern eine Einrichtung für Betreutes Wohnen.

Florian Weyand

Rödinghausen. Die Nachfrage nach Bauplätzen ist groß in Rödinghausen. „Viele junge Familien wollen in der schönen, natürlichen Umgebung der Wiehengemeinde einen neuen Lebensabschnitt beginnen und sich den Traum vom eigenen Haus erfüllen", sagte der scheidende Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer. „Nachdem es für die Neue Mitte Schwenningdorf weit mehr Bewerber als Bauplätze gab, erschließen wir dort jetzt den zweiten Bauabschnitt." 3,5 Hektar gekauft 3,5 Hektar hat die Kommunale Entwicklungsgesellschaft (KER) dafür jetzt gekauft...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG