0
Nina Schröder kochte ihr Drei-Gänge-Weihnachtsmenü für nw.de vor. Die junge Mutter setzt dabei auch auf eine Kochmaschine. - © Florian Weyand
Nina Schröder kochte ihr Drei-Gänge-Weihnachtsmenü für nw.de vor. Die junge Mutter setzt dabei auch auf eine Kochmaschine. | © Florian Weyand

Kreis Herford Ein Rindfleisch-Menü und viel Zeit für die Familie

Noch keine Idee fürs Weihnachtsessen? Bis Samstag gibt es vier Menüs, präsentiert von den Kreis-Landfrauen, bei nw.de. Heute stellt Nina Schröder aus Kirchlengern ihre Gerichte vor. Die Besonderheit: Sie kocht fast alles im Thermomix.

19.12.2019 | Stand 20.12.2019, 09:46 Uhr

Kreis Herford. Die Gans, serviert als Braten mit Rotkohl, Klößen oder Kartoffeln, ist ein Klassiker zum Fest. Doch es gibt leckere Alternativen. nw.de hat vier Landfrauen aus dem Kreis Herford gebeten, ihre Weihnachtsgerichte zu kochen und vorzustellen – von wild bis vegetarisch.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG