0

Besonders schwerer Fall des Diebstahls - Brauereifässer versucht zu stehlen

26.03.2020 | Stand 26.03.2020, 12:30 Uhr

Herford (ots) - (um) Die Polizei sucht Zeugen zu einem versuchten schweren Diebstahl von sechs Biefässern, die an einer Brauerrei in Schweicheln-Bermbeck im Bereich Hiddenhausen vorgefunden wurden. Aufmerksame Zeugen verständigten gegen 21:00 Uhr die Polizei, nachdem sich Personen am gestrigen Abend verdächtig am Brauereigelände verhielten. In der Nähe der Feldstraße konnten die Beamten die Fässer auffinden und Mitarbeitern der Brauerei diese später wieder aushändigen. Eine Videoauswertung wird überprüft. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1251 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4557278 OTS: Kreispolizeibehörde Herford

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4557278

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group