0

Verkehrsunfall - PKW-Fahrerin kollidiert mit Pedelec

03.12.2019 | Stand 03.12.2019, 11:02 Uhr

Kirchlengern (ots) - (kup) Am Montag (2.12.), um 7.45 Uhr, fuhr eine 30-Jährige aus Kirchlengern mit ihrem PKW auf der Schlossstraße in Richtung Westen. Gleichzeitig befuhr ein 41-Jähriger aus Hüllhorst den Radweg der Häverstraße aus
Richtung Norden (Häver) kommend. An der Einmündung beider Straßen bog die Fahrerin eines schwarzen Skoda Fabias nach links ab. In der Einmündung kam es zum Zusammenstoß mit dem von rechts kommenden Radfahrer. Dabei stürzte er über die Motorhaube zu Boden und wurde leicht verletzt. Es entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4457207
OTS: Kreispolizeibehörde Herford

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4457207

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group