Karin Jahn (links) unterrichtet ihre Schüler in den christlichen Schulen Talitha Kumi (Beit Jala), Dar al Kalima (Bethlehem) und der evangelisch-lutherischen Schule in Beit Sahour in Blechblasmusik. - © Karin Jahn
Karin Jahn (links) unterrichtet ihre Schüler in den christlichen Schulen Talitha Kumi (Beit Jala), Dar al Kalima (Bethlehem) und der evangelisch-lutherischen Schule in Beit Sahour in Blechblasmusik. | © Karin Jahn

NW Plus Logo Auslandsjahr "Pause vom Überlebenskampf" - Löhnerin unterrichtet ein Jahr lang in Palästina

Karin Jahn lebt ein Jahr lang im Westjordanland und bekommt den Nahostkonflikt hautnah mit. Mit ihrem Blechbläsermusikunterricht gibt die Studentin den palästinensischen Jugendlichen eine Auszeit.

Anastasia von Fugler

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema