Ein 67-jähriger Mann aus Löhne soll einen faustgroßen Stein auf den Balkon seines Nachbarn im Obergeschoss geworfen haben, während der mit Freunden grillte. - © picture alliance / dpa
Ein 67-jähriger Mann aus Löhne soll einen faustgroßen Stein auf den Balkon seines Nachbarn im Obergeschoss geworfen haben, während der mit Freunden grillte. | © picture alliance / dpa

NW Plus Logo Löhne Rentner (67) bewirft grillende Nachbarn angeblich mit faustgroßem Stein

Nach Überzeugung der Staatsanwaltschaft hat ein Mann aus Löhne seine Nachbarn auf deren Balkon angegriffen. Der Angeklagte widerspricht: Er sei dazu gar nicht in der Lage.

Ulf Hanke

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema