Die Vertreterinnen und Vertreter der Hauptsponsoren des Widufix-Laufs bei Präsentation vor dem Sitz der Fima Steute-Technologies in Löhne. - © Dirk Windmöller
Die Vertreterinnen und Vertreter der Hauptsponsoren des Widufix-Laufs bei Präsentation vor dem Sitz der Fima Steute-Technologies in Löhne. | © Dirk Windmöller

NW Plus Logo Löhne Widufix-Lauf findet bald statt: Schon 63.000 Euro Spenden gesammelt

Der Widufix-Lauf wird in diesem Jahr am 21. August in Löhne veranstaltet. Ziel ist nicht nur die Bewegung, sondern auch die Schaffung von Ausbildungsplätzen.

Dirk Windmöller

Kreis Herford. Löhnes Bürgermeister Bernd Poggemöller freut sich. "Noch ist kein Kilometer gelaufen und es gibt schon Spenden in Höhe von 63.000 Euro für neue Ausbildungsplätze", sagte er während der Vorstellungsrunde der Hauptsponsoren für den Widufix-Lauf bei der Firma Steute-Technologies an der Brückenstraße. Der Lauf, der von der Wirtschaftsinitiative des Kreises Herford (IWKH) organisiert wird, findet am 21. August in Löhne statt.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema