Thorsten Stürzebecher von den Stadtwerken Löhne an einer Straßenlaterne an der Straße Am Bach. Das Foto entstand im Februar 2020. - © Ulf Hanke
Thorsten Stürzebecher von den Stadtwerken Löhne an einer Straßenlaterne an der Straße Am Bach. Das Foto entstand im Februar 2020. | © Ulf Hanke

NW Plus Logo Löhne Stadt will Straßenbeleuchtung komplett auf LED-Technik umrüsten

Die Stadtwerke in Löhne sind dafür zuständig und hoffen auf eine Förderung von 35 Prozent der Investitionskosten. Die Umrüstung rechnet sich auch ohne Förderung.

Dirk Windmöller

Löhne. Straßenlaternen mit alter Technik sorgen für hohe Kosten bei den Kommunen. In Löhne wurden schon viele Laternen auf die moderne LED-Technik umgestellt. Jetzt wollen die Stadtwerke die letzten noch alten Laternen mit hohem Energieverbrauch austauschen. In Aussicht ist eine hohe Förderung für den Austausch. Gefördert werden können bis zu 35 Prozent der Gesamtinvestition. Darüber soll in der heutigen Sitzung des Betriebsausschuss Stadtwerke informiert werden.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema