Von der Stadt wurde die Zufahrt zu den Häusern über den Parkplatz blockiert. Sinan Erdil (li.) und Furkan Yaman ärgern sich darüber. - © Dirk Windmöller
Von der Stadt wurde die Zufahrt zu den Häusern über den Parkplatz blockiert. Sinan Erdil (li.) und Furkan Yaman ärgern sich darüber. | © Dirk Windmöller
NW Plus Logo Löhne

Der Feldweg in der Innenstadt

Ein Teil der Straße "Markt" besteht aus verdichteter Erde und wird bei Regen matschig. Anwohnern wurde jetzt eine trockene Abkürzung versperrt.

Dirk Windmöller

Löhne. Im Löhner Zentrum gibt es eine Straße, die man mit Blick auf ihren Zustand als Feldweg einstufen würde. Die Straße "Markt" besteht aus zwei Teilen. Einer mündet auf die Friedrichstraße und führt von dort zu den ehemaligen Eisenbahnerhäusern. Möglicherweise befinden sich Spurenelemente von Asphalt im Untergrund. Auf den ersten Blick wirkt die Fahrbahn der Straße allerdings, als würde sie mindestens zu 90 Prozent aus verdichteter Erde bestehen. Mit den entsprechenden Problemen in der feuchten Jahreszeit. Anwohner beschweren sich über den schlechten Zustand...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG