Die Coronazahlen steigen. Auch an den Schulen gibt es mehr positive Tests. - © Pixabay
Die Coronazahlen steigen. Auch an den Schulen gibt es mehr positive Tests. | © Pixabay
NW Plus Logo Löhne

Ein Viertel der Infizierten sind Schüler

Die Infektionszahlen steigen insgesamt und sie steigen auch an den Schulen. Hat das mit dem Ende der Maskenpflicht zu tun?

Judith Gladow

Löhne. "Wir haben selten eine Testung, bei der wir nicht mindestens einen positiven Test haben", berichtet Matthias Buske, stellvertretender Schulleiter der Bertolt-Brecht-Gesamtschule. Vier bis sechs positive Corona-Befunde in der Woche und damit möglicherweise Sitznachbarn, die in Quarantäne müssen, seien aktuell die Regel. Damit ist die BBG im Kreis Herford nicht alleine. Bis Ende vergangener Woche waren laut Gesundheitsamt 271 aktuelle Infektionen bekannt, die sich auf 59 Schulen verteilen. Recht gleichmäßig, wie Kreissprecher Patrick Albrecht auf Anfrage der NW erklärt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG