Löhnes Gleichstellungsbeauftragte Monika Lüpke und Bürgermeister Bernd Poggemöller zeigen am Rathaus Flagge gegen Gewalt an Frauen. - © Felix Eisele
Löhnes Gleichstellungsbeauftragte Monika Lüpke und Bürgermeister Bernd Poggemöller zeigen am Rathaus Flagge gegen Gewalt an Frauen. | © Felix Eisele
NW Plus Logo Löhne

Löhne zeigt Flagge gegen Gewalt an Frauen

Rund um den internationalen Aktionstag am 25. November machen am Rathaus spezielle Fahnen auf Missstände aufmerksam. Dazu gibt es ein Veranstaltungsprogramm. Aktuelle Zahlen bestätigen die traurige Notwendigkeit der Kampagne.

Felix Eisele

Löhne. Es war nur eine Umfrage im Netzwerk Instagram. Mit der aber hatte die Influencerin Isabell Gerstenberger im vergangenen Jahr voll ins Schwarze getroffen. Und vielleicht unbewusst die Notwendigkeit dessen unterfüttert, was in diesen Tagen vor dem Löhner Rathaus zu sehen ist. Eine große Flagge macht dort am städtischen Fahnenmast auf den internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen aufmerksam - und verbreitet damit weithin sichtbar eine unmissverständliche Botschaft: Die Werrestadt zeigt Flagge gegen jegliche Unterdrückung des weiblichen Geschlechts...

Jetzt weiterlesen?
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG