Die Melbergener Zwillinge sollen im Januar in Vlotho zwei junge Männer mit Gummihammer und Wasserwaage angegriffen und verletzt haben.  - © picture alliance / dpa
Die Melbergener Zwillinge sollen im Januar in Vlotho zwei junge Männer mit Gummihammer und Wasserwaage angegriffen und verletzt haben.  | © picture alliance / dpa
NW Plus Logo Löhne/Vlotho/Herford

Prügel mit Hammer und Waage: Zwillinge (23) wieder vor Gericht

Das Brüderpaar hat im Januar in Vlotho aus einer Wohnung im Obergeschoss zwei Passanten übel beleidigt und ist offenbar an die falschen geraten.

Ulf Hanke

Löhne/Vlotho/Herford. Mehrere Jahre ist es leiser um die Zwillingsbrüder aus Melbergen geworden. Die beiden sind inzwischen sichtbar älter geworden. Sie sind jetzt 23 Jahre alt. Ihre Geheimratsecken sind gewachsen, die blonden Bärte auch, die Lebenserfahrung aber eher nicht. Laut Anklage der Staatsanwaltschaft Bielefeld sollen die Brüder aus heiterem Himmel im Januar in Vlotho zwei junge Männer mit Gummihammer und Wasserwaage verprügelt haben. Die Brüder müssen sich deshalb am Dienstag wegen ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG