Ralf Krause geht nach 12 Jahren als Feuerwehrchef in den Ruhestand. - © Dirk Windmöller
Ralf Krause geht nach 12 Jahren als Feuerwehrchef in den Ruhestand. | © Dirk Windmöller
NW Plus Logo Löhne

Feuerwehrchef geht in den Ruhestand

12 Jahre war Ralf Krause Wehrführer. Feuerwehrmann mit Leib und Seele ist er schon seit mehr als 40 Jahren. Heute wird er vom Rat verabschiedet.

Dirk Windmöller

Löhne. 24 Stunden in Bereitschaft und das an vielen Tagen im Jahr. Immer wieder summt der Pieper, wenn die Feuerwehr alarmiert wird. Seit mehr als 40 Jahren kennt Ralf Krause nichts anderes. Wenn es brennt, dann ist er zur Stelle. Erst als Mitglied der Jugendfeuerwehr, von der er sich Schritt für Schritt auf der Feuerwehrleiter nach oben diente. Seit zwölf Jahren ist er Chef der Löhner Feuerwehr und für 350 Feuerwehrleute verantwortlich. Zum Ende des Monats hängt er aus gesundheitlichen Gründen den Feuerwehrhelm an den Nagel. "Das geht mir leid ab", sagt Krause...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema