Straßenschäden auf der Weihestraße in Gohfeld. - © Ulf Hanke
Straßenschäden auf der Weihestraße in Gohfeld. | © Ulf Hanke
NW Plus Logo Löhne

Wie laut sind Schlaglöcher?

Straßen NRW hat den Verkehrslärm auf der Weihestraße berechnet – ohne Straßenschäden, kritisieren Anwohner. Die Landesbehörde widerspricht.

Ulf Hanke

Löhne. Wie laut sind die Schlaglöcher? Mit dieser Frage beschäftigt sich ab sofort ein Verkehrsgutachten im Auftrag der Stadt Löhne. Es geht um die Weihestraße. Anwohner beschweren sich immer wieder über den Verkehrslärm auf der Landesstraße. Straßen NRW hat den Lärm auf Wunsch der Stadt Löhne berechnet. Ergebnis: Es ist zu laut, mehrere Anwohner hätten womöglich Anspruch auf schalldichte Fenster. Doch mit dieser Auskunft sind weder die Anwohner, noch die Stadt Löhne zufrieden...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG