In Gütersloh werden schon seit Jahren Papierrolen mit Güterzügen geliefert. - © Ulf Kindermann
In Gütersloh werden schon seit Jahren Papierrolen mit Güterzügen geliefert. | © Ulf Kindermann
NW Plus Logo Löhne

Kemena bekommt als einziges Unternehmen in Löhne einen Gleisanschluss

Der Logistik-Dienstleister will zunächst 600 Waggons abfertigen. Geschäftsführer Klaus Jording sagt, dass die Stadt mit dem Anschluss eine Vorbild ist.

Dirk Windmöller

Löhne. Fast bis zum Horizont reichen die Stellplätze für Haushaltsgeräte in der Halle der Firma Kemena an der Nobelstraße. Noch bringen ausschließlich Lkw die Kühlschränke, Herde oder Backöfen. Ab März nächsten Jahres ist das auch mit der Bahn möglich. Als einziges Unternehmen in Löhne verfügt der Logistikspezialist bereits über einen Gleisanschluss in Gohfeld. In Löhne-Ort soll im Frühjahr einer dazu kommen. Für das Unternehmen hat der Gleisanschluss große Bedeutung. "Der Anschluss war die Voraussetzung für den Kauf der Halle", sagt Geschäftsführer Klaus Jording...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema