Der Abriss des alten Penny-Gebäudes ist fast beendet. - © Dirk Windmöller
Der Abriss des alten Penny-Gebäudes ist fast beendet. | © Dirk Windmöller
NW Plus Logo Löhne

Alter Penny-Markt in Gohfeld ist abgerissen

Der Neubau soll noch in diesem Jahr abgeschlossen sein. Die Kunden werden künftig anders durch den Markt geführt. Und direkt neben der Baustelle hat die Bäckerei ein vorübergehendes Heim gefunden.

Dirk Windmöller

Löhne. Das alte Gebäude des Penny-Markts an der Weihestraße ist Geschichte. Nur ein großer Schutthaufen erinnert noch an die Immobilie. Bald wird mit dem Neubau begonnen. Die Hensel-Fiiale ist unterdessen vorübergehend in einen Container gezogen. Die Bauarbeiten für den Neubau sollen zügig beginnen. Die Filiale an der Weihestraße wird noch in diesem Jahr durch einen modernen Neubau ersetzt. Die Fassade wird durch eine Kombination von Klinkern, Holz und Glas gestaltet. Der neue Laden umfasst rund 1.000 Quadratmeter Verkaufsfläche. Für die Kunden gibt es 65 Parkplätze...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG