NW News

Jetzt installieren

Der Eingangsbereich des Kreishauses soll aus energetischen Gründen erneuert werden - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Der Eingangsbereich des Kreishauses soll aus energetischen Gründen erneuert werden | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp

NW Plus Logo Kreis Herford Neue Türen für das Kreishaus

Auch die 25 Jahre alte Kälteanlage soll durch ein energiesparendes Modell ersetzt werden. Was das mit der Schadstoffbelastung des August-Griese-Berufskollegs in Löhne zu tun hat.

Frank-Michael Kiel-Steinkamp

Kreis Herford. Der Kreis Herford will im Kreishaus die Kälteanlage und die Türanlage am Haupteingang erneuern. Das beschloss am Mittwochabend der Kreisausschuss einstimmig. Verwendet werden dafür 400.000 Euro aus Fördermitteln des Kommunalinvestitionsgesetzes. Das Geld steht zur Verwendung frei, weil ein anderes Sanierungsprojekte anders verlaufen ist, als geplant. Der Kreis Herford erhält im Rahmen des Gesetzes zur Förderung von Investitionen finanzschwacher Kommunen insgesamt 3,6 Millionen Euro Fördermittel...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema