0
Landwirt Stefan Stuke (v. l.), Schirmherrin Silke Glander-Wehmeier, Schirmherr Borzoo Afshar und Landwirt Ralf Pahmeyer. - © Anthea Moschner
Landwirt Stefan Stuke (v. l.), Schirmherrin Silke Glander-Wehmeier, Schirmherr Borzoo Afshar und Landwirt Ralf Pahmeyer. | © Anthea Moschner

Löhne Landwirte bringen Löhne wieder zum Blühen

Im zweiten Jahr lässt die Aktion "Löhne blüht auf" Ackerränder zu Blumenwiesen werden. Die Bürger sind aufgerufen, zu spenden. Der Großteil des Erlöses kommt Familien kranker Kinder zugute.

Anthea Moschner
19.04.2021 | Stand 18.04.2021, 15:05 Uhr

Löhne. Die Werrestadt erstrahlt demnächst wieder in bunter Blütenpracht. Die Aktion "Löhne blüht auf" der Löhner Landwirte geht in die zweite Runde. An Ackerrändern entstehen Blühstreifen, um Insekten einen Lebensraum und den Bürgern etwas fürs Auge zu bieten. Dafür sind die Löhner wieder aufgerufen, zu spenden.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG