0
Die beiden Ladepunkte an der Lübbecker Straße werden regelmäßig genutzt. - © Dirk Windmöller
Die beiden Ladepunkte an der Lübbecker Straße werden regelmäßig genutzt. | © Dirk Windmöller

Löhne Die Nachfrage nach E-Tankstellen wächst

In Löhne gibt es nur vier öffentliche Ladesäulen. Zwei davon hat der Netzbetreiber Westfalen Weser aufgestellt. Nach einer anfänglichen Durststrecke hängen hier jetzt regelmäßig E-Autos dran.

Susanne Barth
22.02.2021 | Stand 21.02.2021, 14:48 Uhr

Löhne. Der E-Auto-Boom ist in Deutschland noch nicht so richtig angekommen. Nur langsam wächst diese Nutzergruppe. In Löhne rollen laut dem Straßenverkehrsamt des Kreises Herford 173 E-Fahrzeuge durch die Stadt (Stand Januar 2021). Nicht jeder Besitzer hat auch eine eigene Ladestation zu Hause oder kann auf der Arbeit sein Fahrzeug auftanken. Einige sind auf öffentliche E-Tankstellen angewiesen. In der Stadt gibt es nur vier Stück. Zwei davon sind regelmäßig in Benutzung.

Empfohlene Artikel