0
Auf diesem Eckgrundstück am Scheidkamp/ Ecke Unterer Hellweg stand bis vor Kurzem ein Haus. Jetzt ist dort viel Platz für neues Gewerbe. - © Dirk Windmöller
Auf diesem Eckgrundstück am Scheidkamp/ Ecke Unterer Hellweg stand bis vor Kurzem ein Haus. Jetzt ist dort viel Platz für neues Gewerbe. | © Dirk Windmöller

Löhne Stadt schafft Platz für neue Gewerbefläche

Am Unteren Hellweg hat die Stadt ein Haus abreißen lassen. Dort gibt es jetzt eine große freie Fläche für die Ansiedlung von Unternehmen. Im Gewerbegebiet Mahner Feld ist wieder Platz dazu gekommen.

Dirk Windmöller
18.02.2021 | Stand 17.02.2021, 18:18 Uhr

Löhne. Das Gewerbegebiet Am Hellweg ist die größte zusammenhängende Gewerbefläche in Löhne. In der Nähe des Logistikzentrums von Hermes Fulfilment können fünf Hektar für die Ansiedlung von Unternehmen genutzt werden. Wie das berühmte gallische Dorf aus den Asterix-Comics stand auf der Fläche noch ein Haus. Für den Schutz der Bewohner des Gebäudes wäre Lärmschutz erforderlich gewesen. Die Stadt fand dafür eine andere Lösung.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG