Auf der Bergkirchener Straße ist ein Pkw in Flammen aufgegangen. - © Feuerwehr Löhne
Auf der Bergkirchener Straße ist ein Pkw in Flammen aufgegangen. | © Feuerwehr Löhne
NW Plus Logo Löhne

Drei Alarmierungen zur gleichen Zeit: Alle Feuerwehrleute im Einsatz

50 Einsatzkräfte rückten am Dienstagmorgen zur Herforder Straße aus. Wegen der Wetterverhältnisse hat es etwas länger gedauert. Parallel zum Wohnungsbrand gab es für die Feuerwehr einen weiteren Notruf.

Susanne Barth

Löhne. In der Nähe der Markant-Tankstelle in Löhne-Ort hat es am Dienstagmorgen gebrannt. Da bei der Alarmierung noch nicht klar war, ob sich noch Personen in der Wohnung befanden, rückte die Feuerwehr mit 50 Einsatzkräften aus. Auch drei Rettungswagen und zwei Notärzte wurden zur Sicherheit alarmiert, sagte Einsatzleiter Christian Ehlert. Gebrannt hat eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Herforder Straße. "Als wir anrückten, gab es schon eine starke Rauchentwicklung im Obergeschoss und vom Dach aus", sagte Ehlert...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG