0
Der Beirat für Radverkehr hätte eine beratende Funktion. - © Pixabay
Der Beirat für Radverkehr hätte eine beratende Funktion. | © Pixabay
Löhne

Radverkehrs-Interessen in Löhne sollen gebündelt werden

Die SPD-Fraktion schlägt einen Beirat vor, der sich um Rad-Angelegenheiten kümmert. Neben Ratsmitgliedern sollen auch Experten miteingebunden werden.

Niklas Tüns
04.11.2020 | Stand 03.11.2020, 14:43 Uhr

Löhne. Radschnellweg, Parallelrouten oder Ampelregelungen: Das Fahrrad spielt in der Stadtentwicklung eine Rolle. Und zwar eine so große, dass die SPD-Faktion einen Beirat für den Radverkehr fordert. Dieser soll neben Ratsmitgliedern auch weitere Vertreter mit Expertise einbinden.

Mehr zum Thema