In einer Löhner AWO-Kita ist ein Kind positiv auf Corona getestet worden. Dadurch müssen etliche Mädchen und Jungen sowie Kita-Personal in Quarantäne. - © Symbolbild Pixabay
In einer Löhner AWO-Kita ist ein Kind positiv auf Corona getestet worden. Dadurch müssen etliche Mädchen und Jungen sowie Kita-Personal in Quarantäne. | © Symbolbild Pixabay
NW Plus Logo Löhne

Nach Coronafall in AWO-Kita: 75 Personen sind in Quarantäne

Ein Kind ist im positiv auf getestet worden. Der Fall legt fast den ganzen Kindergarten lahm. So geht es jetzt weiter.

Susanne Barth

Löhne. Die Corona-Infektionen im Kreisgebiet steigen leicht weiter. Auch eine AWO-Kita in Gohfeld ist betroffen. Hier ist ein Kind positiv auf COVID-19 getestet worden. Das legt fast die gesamte Einrichtung lahm. 75 Kinder und Kita-Personal sind in Quarantäne. "Das ist schon recht viel", sagt die Sprecherin des Kreises Herford, Petra Scholz, auf Nachfrage. Der Pressesprecher der AWO in OWL, Erwin Tälkers, bestätigt dies. "Alle Kinder, die in der vergangenen Woche den Kindergarten besucht haben, bleiben vorsichtshalber zu Hause...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema