Der Penny in Gohfeld will sich vergrößern. - © Susanne Barth
Der Penny in Gohfeld will sich vergrößern. | © Susanne Barth
NW Plus Logo Löhne

Löhner Penny-Markt will sich vergrößern

Der Bauantrag für den Neubau liegt bei der Stadtverwaltung schon vor. Wann die Abrissarbeiten starten, dazu äußert sich das Unternehmen noch nicht.

Susanne Barth

Löhne. Nicht nur der Lidl im Zentrum will sich modernisieren, auch Penny verfolgt in Löhne ähnliche Pläne. Der Supermarkt an der Weihestraße in Gohfeld soll attraktiver werden. Laut der Stadt Löhne liegt der Bauantrag bereits vor. Das jetzige Gebäude soll demnach abgerissen werden und ein größerer Penny-Markt entstehen, sagt die Pressesprecherin Ursula Nolting auf Nachfrage von nw.de. Das Unternehmen selbst hält sich bedeckt. "Grundsätzlich", schreibt die Vertriebsleiterassistenz Region Nord, Bettina Constabel, gebe Penny "keine Auskünfte über laufende Projektentwicklungen" heraus...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG