Unbekannte haben an diesem jungen Baum vor der Sporthalle Mennighüffen herumgesägt. - © Detlev Harre
Unbekannte haben an diesem jungen Baum vor der Sporthalle Mennighüffen herumgesägt. | © Detlev Harre

NW Plus Logo Löhne Unbekannte fällen Linde an der Handballhalle in Löhne

Stadt erstattet Anzeige bei der Polizei. VfL-Geschäftsführer Detlev Harre hat den Baum zuletzt Dienstagabend an einem Stück gesehen.

Ulf Hanke

Löhne. Unbekannte Täter haben eine junge Linde vor dem Zuschauereingang der Sporthalle gefällt. Detlev Harre, Geschäftsführer des Handballvereins VfL Mennighüffen, entdeckte den gefällten Baum am Mittwochmittag. "Dienstagabend war er noch ganz", sagte Harre im Gespräch mit der NW. Der oder die Täter sägten den Stamm offenbar mit einem kleinen Werkzeug rundherum an und brachen dann mit roher Gewalt den Stamm in der Mitte ab. Wenige Meter neben dem gefällten Baum lagen Glasscherben einer zerbrochenen Bierflasche...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group