NW Plus Logo Löhne

Elektro-Ladesäulen in Löhne bleiben Mangelware

Muss die Stadt dafür sorgen, dass E-Biker und Fahrer von Elektroautos ihre Fahrzeuge laden können? Besonders bei E-Bikes ist das fraglich. Und das Votum der Politik ist eindeutig.

Felix Eisele
Dirk Windmöller

Löhne. Auch in Löhne sind immer mehr Menschen mit E-Bikes unterwegs, das eine oder andere Auto mit Elektroantrieb wird ebenfalls gelegentlich im Stadtgebiet gesichtet. Die SPD möchte, dass den Stromern nicht der Saft ausgeht, wenn sie unterwegs sind. Mit einem entsprechenden Antrag wollte sie Lademöglichkeiten vor dem Werretalstadion schaffen. Im Planungsausschuss und im Rat stellte sich die Frage, ob es überhaupt sinnvoll ist, dass die Stadt Lademöglichkeiten für Räder und Pkw bereit stellt. Die Verwaltung sieht das offensichtlich bei E-Bikes nicht so...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG