0
Die Paten haben ihren Obstbaum eingepflanzt. - © Sandra C. Siegemund
Die Paten haben ihren Obstbaum eingepflanzt. | © Sandra C. Siegemund

Löhne Löhner Schüler engagieren sich für eine Wiese voller Obstbäume

Auf der Streuobstwiese wurden nur alte Sorten gepflanzt. Bürgermeister Bernd Poggemöller hat den 24 Baumpaten jetzt ihre Urkunden überreicht.

Sandra C. Siegemund
04.12.2019 | Stand 03.12.2019, 16:53 Uhr

Löhne. „Den ersten Apfel schneiden wir in dünne Scheiben, dann können wir alle probieren", sagte Heike Schwarze, und die Damen des Hildegard-von-Bingen-Treffs lachten fröhlich. Sie haben eine Patenschaft für einen Apfelbaum einer alten Sorte übernommen. Auf der Streuobstwiese 'Im Bruch' in Löhne-Ort überreichte Bürgermeister Bernd Poggemöller bei strahlendem Sonnenschein und winterlicher Kälte allen Baumpaten feierlich ihre Urkunden.

realisiert durch evolver group