0
Vor dem Geschäft an der Oststraße: Susann Sambol (l., zuständig für die Betreuung aller Filialen) und Filialleiterin Monika Dorsch. - © Anthea Moschner
Vor dem Geschäft an der Oststraße: Susann Sambol (l., zuständig für die Betreuung aller Filialen) und Filialleiterin Monika Dorsch. | © Anthea Moschner

Löhne Wo in Löhne Kleidung nach Gewicht bezahlt wird

Im Mai hat die sechste Schrader-Filiale an der Oststraße eröffnet. Dort gibt es nicht nur Secondhand-Stücke. Auch Party- und Karnevalskostüme lassen sich im Sortiment finden.

Anthea Moschner
16.10.2019 | Stand 15.10.2019, 19:46 Uhr

Löhne. Nachhaltigkeit ist ein Thema und spielt für viele Menschen im Alltag eine immer größere Rolle. Auch beim Einkaufen wird zunehmend Wert darauf gelegt. Beim Shoppen ist Kleidung aus zweiter Hand daher eine beliebte nachhaltige Lösung, um ein neues Lieblingskleidungsstück zu ergattern. Dafür muss man nicht einmal die Stadtgrenze überqueren, auch Löhne hat mit dem Geschäft Schrader an der Oststraße in Ostscheid einen Secondhandshop.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group