0
Ein 50-jähriger Dieb aus Löhne hat rings um den Kurpark in Bad Oeynhausen versucht, Wertsachen aus Autos zu stehlen. - © picture alliance – Verwendung weltweit
Ein 50-jähriger Dieb aus Löhne hat rings um den Kurpark in Bad Oeynhausen versucht, Wertsachen aus Autos zu stehlen. | © picture alliance – Verwendung weltweit

Bad Oeynhausen/Löhne Drogensüchtiger Löhner treibt am Kurpark sein Unwesen – mehrfach erwischt

Ein 50-jähriger Löhner hat in Bad Oeynhausen versucht, Wertsachen aus unverschlossenen Autos zu stehlen. Vor Gericht wird klar: Das ist ein klassischer Fall von Beschaffungskriminalität.

Ulf Hanke
11.09.2019 | Stand 11.09.2019, 17:07 Uhr

Löhne/Bad Oeynhausen. Mal stand das Seitenfenster offen, mal war die Beifahrertür nicht verriegelt. Wenn die Gelegenheit rings um den Kurpark in Bad Oeynhausen günstig schien, ist ein 50-jährige Löhner in fremde Autos eingestiegen und hat nach Wertsachen gesucht. Mit dem Verkaufserlös wollte er wohl Heroin bezahlen. Sechs Tatversuche wirft die Staatsanwaltschaft Bielefeld dem Mann vor. Der Nachweis war einfach: Der Drogensüchtige wurde reihenweise erwischt.

realisiert durch evolver group