0
Mit Cowboyhüten und Sheriffsternen: Die Teilnehmer des Westerncamps zelten eine Woche lang im Garten der Familie Kliewer. - © Anthea Moschner
Mit Cowboyhüten und Sheriffsternen: Die Teilnehmer des Westerncamps zelten eine Woche lang im Garten der Familie Kliewer. | © Anthea Moschner

Löhne Kinder leben eine Woche lang in Löhne wie im wilden Westen

Familie Kliewer organisiert das Westerncamp in ihrem Garten schon seit Jahren. Die Teilnehmer zelten eine Woche lang und lernen das Leben echter Cowboys kennen.

Anthea Moschner Anthea Moschner
13.08.2019 | Stand 13.08.2019, 16:39 Uhr

Löhne. Das unscheinbare braune Gartentor lässt kaum erahnen, was sich wenige Meter dahinter verbirgt. Während alle Teilnehmer natürlich stilecht einen Cowboyhut tragen, baut die Gruppe im Garten von Familie Kliewer ein Tipi. Der 14-jährige Torben befestigt die Plane mit Schnüren an den großen Ästen, Josi (13) hält sie fest, während Jonathan (9) und Marlon (12) mit einem Messer schon weitere Schnüre zurecht schneiden.

realisiert durch evolver group