0
Durch Spenden der Löhner Lions und der Firma Dremec sowie tatkräftiger Unterstützung einiger Eltern und dem Träger steht im Johannes Kindergarten nun eine Käserutsche. - © Susanne Barth
Durch Spenden der Löhner Lions und der Firma Dremec sowie tatkräftiger Unterstützung einiger Eltern und dem Träger steht im Johannes Kindergarten nun eine Käserutsche. | © Susanne Barth

Löhne Lions Club spendet mehr als 20.000 Euro für Löhner Kitas

Etliche Projekte können in den Kindergärten der Stadt damit realisiert werden. Ohne Eigenleistung der Einrichtung geht es aber nicht. Darauf legt der Lions Club Wert.

Susanne Barth
04.07.2019 | Stand 03.07.2019, 17:55 Uhr

Löhne. Klaus Jording hat das Ende seiner Amtszeit mit einem schönen Termin ausklingen lassen. Der Präsident der Löhner Lions steht im Außenbereich des Johannes Kindergartens und schaut, wie die Kinder mit viel Spaß die neue Rutsche runtersausen. Sie ist gelb, hat Löcher und Mäuse blitzen hervor. "Wir haben etliche Prospekte gewälzt", sagt die Kindergartenleiterin Sabine Galle. Geworden ist es eine Käserutsche. "Die ist einfach toll."

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group