0
Umjubelt vom Publikum: Michel Klein am Keyboard und Christian Scheer an der Gitarre haben beim Castingformat X Factor die nächste Hürde genommen und sind in den Live-Shows. Foto: BEN KNABE - © Sky/UFA
Umjubelt vom Publikum: Michel Klein am Keyboard und Christian Scheer an der Gitarre haben beim Castingformat X Factor die nächste Hürde genommen und sind in den Live-Shows. Foto: BEN KNABE | © Sky/UFA

Löhne/Bielefeld Mit Helene-Hit gepunktet: Scheer ist in den Live-Shows

Mit ihrer Version von "Atemlos" geht es bei X Factor für Christian Scheer und Michel Klein in die nächste Runde

Susanne Barth
21.09.2018 | Stand 23.09.2018, 11:41 Uhr

Löhne/Bielefeld. Christian Scheer und Michel Klein mussten zittern bis zum Schluss. Genau das ist das Prinzip der „Chair-Challenges" des Castingformats X Factor. In dieser Runde stehen neun Bands und Duos auf der Bühne, doch nur drei kommen weiter. Mentorin Jennifer Weist, Frontfrau der Band Jennifer Rostock, muss entscheiden, wer im Stuhl sitzen bleiben darf und wer fliegt.

realisiert durch evolver group