Eine Ampel für die Area 30

Küchenmesse: Damit die Besucher sicher von der Messehalle über die Lübbecker Straße zum Ausstellungsgebäude Cube 30 kommen, stellt die Stadt eine temporäre Anlage auf

von Susanne Barth

Löhne. Die Küchenmesse Area 30 wächst – und das nicht nur auf dem Festplatz am Freibad. Auf der anderen Seite der Lübbecker Straße entsteht ein Showroom. Die Unternehmen Walden und Alno präsentieren sich dort ganzjährig. Die Eröffnung ist gleichzeitig zur Area 30 geplant. Damit die Fachbesucher sicher über die viel befahrene Lübbecker Straße zum Ausstellungsgebäude und zurück gelangen, kommt hier eine Ampel hin.