Mit den Lesern im Gespräch

Redaktion vor Ort: Vor dem WEZ in Gohfeld sprachen NW-Redakteure mit zahlreichen Lesern. Dabei ging es um verschiedene Themen – vom Apothekennotdienst über die Feuerwehr bis zum schlechten Straßenzustand

von Dirk Windmöller
Zwei Sportler im Gespräch: Sportredakteur Egon Bieber (li.) und Dieter Treichel, TuS Gohfeld. (© Dirk Windmöller)

Löhne. Nicht nur die Brötchenmesser sind scharf, die am Stand der NW am Samstag treuen Lesern geschenkt wurden. Auch die Kritik zahlreicher Leser an Problemen in Löhne und Bad Oeynhausen ist schneidend. Viele Gespräche führten Sportredakteur Egon Bieber und Teamleiter der Löhner Lokalredaktion Dirk Windmöller. Die Menschen nahmen sich Zeit, vor oder nach dem Einkaufen, darüber zu reden, wo ihnen der Schuh drückt.